Festhalten & Loslassen oder was hat Klettern mit dem eigenen Lebensweg zu tun?

Klettern (c) Claudia Murzik

Ich bin das erste Mal im zarten Alter von 17 Jahren geklettert ( also lange her 😉 und damals fand ich es einfach toll, mit gleichgesinnten, coolen Leuten draußen in der Natur zu sein, in Gegenden zu kommen, wo man sonst nicht so einfach hinkommt und etwas zu tun, was nicht Jeder tut. Festhalten & Loslassen…Erst Jahre später erschloss sich mir ein ganz neuer Zugang zum Klettern, nachdem ich durch viele persönliche Höhen und Tiefen gekommen war und sich das Klettern „zufällig“ auf dieselbe Weise wie ein roter Faden durch mein Leben zog….. »» Festhalten & Loslassen oder was hat Klettern mit dem eigenen Lebensweg zu tun?