Festhalten & Loslassen oder was hat Klettern mit dem eigenen Lebensweg zu tun?

Klettern (c) Claudia Murzik

Ich bin das erste Mal im zarten Alter von 17 Jahren geklettert ( also lange her 😉 und damals fand ich es einfach toll, mit gleichgesinnten, coolen Leuten draußen in der Natur zu sein, in Gegenden zu kommen, wo man sonst nicht so einfach hinkommt und etwas zu tun, was nicht Jeder tut. Festhalten & Loslassen…Erst Jahre später erschloss sich mir ein ganz neuer Zugang zum Klettern, nachdem ich durch viele persönliche Höhen und Tiefen gekommen war und sich das Klettern „zufällig“ auf dieselbe Weise wie ein roter Faden durch mein Leben zog….. »» Festhalten & Loslassen oder was hat Klettern mit dem eigenen Lebensweg zu tun?



Liebeskummer : Kleines Problem mit großer Wirkung

Begegnung (c) Claudia Murzik

Liebeskummer? Ernsthaft? Was hat das Thema hier zu suchen? Will sie jetzt wirklich darüber schreiben? Ja! Und in den nächsten Zeilen wirst Du auch erfahren weshalb mir das so wichtig ist, das ich ihm einen extra Beitrag widme. Jeder weiss wahrscheinlich, wovon ich spreche: Egal, ob eine Beziehung in die Brüche geht oder man eine Abfuhr von dem/der Angebeteten bekommt . Und egal, wie alt man ist, es tut weh! Aber als ob das Leiden nicht schon schlimm genug wäre, lassen einen die Gedanken um das Thema nicht mehr in Ruhe. Und das Selbstwertgefühl fällt in den Keller. Man ist nur noch abwesend und an einen normalen Alltag ist nicht mehr zu denken…. »» Liebeskummer : Kleines Problem mit großer Wirkung



EMDR – Mentale Technik als Chance für ein freieres Leben

Perspektive (c) Claudia Murzik

Vielleicht kennst auch Du Zeiten im Leben, in denen nicht alles so rund läuft. Du fühlst Dich vielleicht unruhig und unkonzentriert, kannst schlecht schlafen oder Deine Gedanken kreisen immer wieder um ein bestimmtes Thema. Das ist halt manchmal so, Du hattest vielleicht gerade besonders viel Stress und das Wetter ist sowieso schlecht…Spätestens wenn Du das Gefühl hast, das Deine Stimmung dauerhaft im Keller ist , Ängste dazukommen und Dein Alltagsgeschehen davon beeinträchtigt wird, solltest Du nach Lösungen suchen. Dabei spreche ich jetzt nicht von ernsthaften psychischen Erkrankungen, bei denen Du natürlich ganz andere professionelle Hilfe brauchst. Hier geht es um die vielen kleinen diffusen Befindlichkeiten, die Dich dennoch ganz schön ausbremsen können. »» EMDR – Mentale Technik als Chance für ein freieres Leben