Me and my Team

Me

I am back. I am Claudia. Soviel auf dieser Webpräsenz beschreibt noch mein altes ICH. Die „hard facts“ findest du hier. Das weitere auf meiner neuen Seite. Stay tuned!

Grundlagen

  • Colour Healing Heilerausbildung (bei Birgit Fischer)
  • Ausgebildete Hypnotiseurin (TMI)
  • Systemischer Personal- und Business Coach (SHB)
  • Systemischer Team Coach (SHB)
  • Kommunikationstrainerin (MIFW)
  • EMDR- Coach nach Francine Shapiro
  • Kunst,-und Kreativitätstherapeutin (IEK)
  • Heilpraktikerausbildung für Psychotherapie-Psychologischer Berater
  • Lösungsorientierte Kurzzeittherapie
  • Seminarleiterin für Katathym-imaginative Verfahren
  • Seminarleiterin für Autogenes Training
  • Energietechniken EFT/MET
  • „Theta Floating“ Ester Kochte

Teampartner auf der Insel

Auf die Insel begleitet mich meist Michi (Michael Anker) als Kletterguide und toller Mensch!

Michi

Michael Anker (c) Claudia Murzik
Michi (c) Claudia Murzik

Michi wurde das Klettern quasi in die Wiege gelegt. Erste eigene Erfahrungen sammelte er bereits im zarten Alter von 2 Jahren. Seit 2009 betreut er Kletterkurse für unterschiedlichste Altersgruppen an Kunstwänden, in Steinbrüchen, im Elbsandsteingebirge und auf Sardinien.  Er ist Trainer der Klasse C beim DAV. Klettern ist für Michi eine sehr vielfältige Ausdrucksform, eine wunderbare Art der Selbsterkenntnis und Interaktion mit anderen Menschen und der Natur.

Michi ist neben seinen sehr hohen Fähigkeiten als Kletterguide zudem eine sehr geschätzte Bereicherung der Gruppe. Nach seiner Lehre als Koch folgte ein Studium im pädagogisch-sozialen Bereich. Mit Menschen wollte er schon immer arbeiten. Er spielt Gitarre, ist vielseitig, offen und wertschätzend.
Mit ihm fühlt man sich einfach wohl.

Me

Klettern auf Sardinien
Klettern (c) Claudia Murzik

Das Klettern begleitet mich seit meiner Jugend. Und nahm, je nachdem wohin mein Lebensweg mich gerade brachte, einen unterschiedlichen Stellenwert in meinem Leben ein, dennoch einen kontinuierlichen. Und auch die Motivation passte sich den jeweiligen Lebenssituationen an. Vor 15 Jahren orientierte ich mich beruflich nochmal vollkommen neu.
Ich befasste mich mit den psychologischen Aspekten des Lebens und vor allem damit, welche Strategien wir zur Verfügung haben, um den Herausforderungen des Lebens zu begegnen. Und ich merkte, das ich beim Klettern sehr viel über mich und meine bisherigen Strategien erfahren konnte.
Heute, nach zahlreichen Fortbildungen und vor allem Erfahrungen im Bereich Persönlichkeitscoaching, mentalem Training und Hypnose, habe ich mich darauf spezialisiert. Ich nutze diese Fähigkeiten in Verbindung mit dem Klettern, um Herausforderungen des Lebens zu meistern und Grenzen zu überwinden. Für mich ist das Leben ein großartiges Mind-Game! Das Wissen darum, wie wir selber wieder Klarheit in unsere Gedanken bringen und so unser Leben in die von uns gewünschte Richtung bringen, gebe ich gern weiter!

zur Anfrage